Potato gnocchi – minced meat casserole – with recipe / Gnocchi-Hackfleisch-Auflauf – mit Rezept

wpid-img_20150227_202317.jpg

(Deutsche Version unten)

With cheese and bacon stuffed potato gnocchis topped with a minced meat and tomato sauce and gratinated with cheese.
That’s one of a quick and easy to prepare main dish. And as it is also a cheap one it’s great for students, but healthier than pizza or burgers.
Gnocchi is a kind of small potato dumpling Italian style. You get them plain or stuffed.

Ingredients for 2 persons

  • 2 onions, chopped
  • 250 g minced meat
  • 300 g stuffed gnocchi of your choice
  • 4 ripe tomatoes, quartered
  • 1 small can sweet corn
  • 1 clove of garlic, chopped
  • 1 tbsp tomato paste
  • 50 ml milk
  • 100 – 200 g grated cheese
  • Salt and pepper
  • Basil, oregano and other herbs of your choice

Preparation:
Fry the chopped onion and garlic with minced meat and season it with salt and pepper.

Now add the tomatoes, sweet corn, tomato paste and milk, season it with herbs, salt and pepper and let it simmer on low heat for a few minutes.

Put the gnocchi pasta into a casserole form (if you use fresh gnocchis they don’t need to be preboiled) and pour the meat and tomato sauce over them.

Sprinkle cheese on top and put the casserole into the preheated oven.
Let it bake for about 25 – 30 minutes at 200° C.

—————————————————————————————————————————————

Mit Käse und Speck gefüllte Kartoffelgnocchi in einer Tomaten-Hackfleischsauce und mit Käse überbacken.
Das ist eines der schnell und einfach zuzubereitenden Hauptgerichte. Da auch relativ günstig ist, eignet es sich auch sehr gut für die Studentenküche – und ist dabei auch gesünder als Pizza oder Burger.
Gnocchi sind ähnlich wie kleine Kartoffelknödel nach Italienischer Art. Man bekommt sie natur oder gefüllt.

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 250 g Hackfleisch
  • 300 g gefüllte Gnocchi nach Wahl
  • 4 reife Tomaten, geviertelt
  • 1 kleine Dose Zuckermais
  • 1 Knoblauzehe, gehackt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 ml Milch
  • 100 – 200 g geriebenen Käse
  • Salz und Pfeffer
  • Basilikum, Oregano und weitere Kräuter nach Wunsch

Zubereitung:
Die gehackte Zwiebel und den Knoblauch mit dem Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Nun Tomaten, Mais, Tomatenmark und Milch zufügen und das ganze mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken. Für ein paar Minuten auf niedriger Temperatur köcheln lassen.

Die Gnocchi in eine Auflaufform geben (wenn frische Gnocchi verwendet werden, müssen diese nicht vorgekocht werden) und die Fleisch-Tomaten-Sauce darübergießen.

Käse darüber streuen, den Auflauf in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200° C. für 25 – 30 Minuten überbacken lassen.

Advertisements

Tuna and pasta casserole – with recipe / Thunfisch-Nudel-Auflauf – mit Rezept

(Deutsche Version unten)

This is an easy and quickly prepared creamy casserole for pasta and cheese lovers. As the ingredients can be changed easily it’s also great for leftover cooking.

Ingredients for 4 persons

  • 500 g pasta (spirelli, penne or any other pasta of your choice)
  • 1 small can tuna
  • 1 small can sweet corn
  • 1 red bell pepper, diced
  • 2 small tomatoes, diced
  • 1 small onion, chopped
  • 2 gloves of garlic, chopped
  • 500 ml sieved tomatoes
  • 200 ml cream
  • 100 ml milk
  • 2 tbsp grated parmesan cheese
  • 200 g grated Emmental cheese
  • 1 Mozzarella cheese, sliced
  • Mixed dried herbs of your choice
  • Salt and pepper

Preparation:

Preheat the oven to 200° C.

Boil the pasta in salt water after instructions until it’s almost al dente.

Meanwhile mix together the tuna, sweet corn, bell peppers, tomatoes, onions and garlic in a big bowl. Pour the milk, cream and sieved tomatoes into the bowl and stir thoroughly.

Mix in the parmesan cheese and 2 tbsp of grated Emmental cheese and season it with the herbs, salt and pepper.

Put the pasta in a baking dish and pour the sauce over it. Put the mozzarella cheese on top of the casserole and sprinkle the Emmental cheese over it.

Bake for about 20 minutes.

———————————————————-

Das ist ein einfacher und schnell zubereiteter rahmiger Auflauf für jeden Pasta und Käse Liebhaber. Da die Zutaten auch sehr leicht auszutauschen sind, eignet sich der Auflauf auch super für die Resteküche.

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Nudeln (Spirelli, Penne oder jede andere Art nach Wahl)
  • 1 kleine Dose Thunfisch
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 2 kleine Tomaten, gewürfelt
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 2 EL geriebenen Parmesan
  • 200 g geriebenen Emmentaler
  • 1 Mozzarella, in Scheiben geschnitten
  • Getrocknete Kräuter nach Wahl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 200° C vorheizen.

Die Nudeln in Salzwasser nach Anweisung kochen bis sie fast fertig sind.

Währenddessen den Thunfisch, Mais, Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch in einer großen Schüssel vermengen. Die Milch, Sahne und passierte Tomaten darüber gießen und gut vermengen.

Den Parmesan und 2 EL Emmentaler unterrühren und mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pasta in eine Auflaufform geben und die Sauce darüber gießen. Mit Mozzarellascheiben belegen und den Emmentaler darüber streuen.

Für ca. 20 Minuten backen.