Chicken fry-up with bell peppers and mushrooms – with recipe / Hähnchengeschnetzeltes mit Paprika und Pilzen – mit Rezept 

(Deutsche Version unten) 

A quick and easy prepared main dish. Instead of chicken you can also use pork or beef. Rice is a good companion, but you can also serve pasta with it. 

Ingredients for 4 persons 

  • 600 g chicken breast 
  • 200 ml cream 
  • 200 g sour cream 
  • 100 ml broth 
  • 250 g mushrooms 
  • 2 bell peppers (red and yellow) 
  • 5 – 7 pickled gherkins 
  • 1 onion 
  • 1 tbsp mustard 
  • 1 tbsp tomato paste 
  • Salt and pepper 
  • Paprika 
  • Olive oil 

    Preparation:

    Cut the chicken into thin slices and pan-fry it in a little bit of olive oil. Season it with salt, pepper and paprika and set aside. 

    In the meantime cut the bell peppers into short strips, quarter the mushrooms, cut the onion in two halfs and then slices and dice the gherkins. 

    Pan-fry the onions and mushrooms together with some mustard and tomato paste, then add the bell peppers. Deglaze it with the cream and sour cream and bring it to a boil once. Lower the heat and add the broth and fried meat. 

    Now fold in the gherkins and season it to your taste. 

    ———————————————-

    Ein schnelles, leicht zubereitetes Hauptgericht. Anstelle von Hühnchen kann auch Schwein oder Rind genommen werden. Hier passt sehr gut Reis dazu, natürlich können auch Nudeln gereicht werden. 

    Zutaten für 4 Personen 

    • 600 g Hähnchenbrust 
    • 200 ml Sahne  
    • 200 g Saure Sahne 
    • 100 ml Brühe 
    • 250 g Pilze 
    • 2 Paprika (rot und gelb) 
    • 5 – 7 Essiggurken 
    • 1 Zwiebel 
    • 1 EL Senf 
    • 1 EL Tomatenmark 
    • Salz und Pfeffer 
    • Paprikapulver 
    • Olivenöl 

      Zubereitung:

      Das Hühnchen in dünne Streifen schneiden und in etwas Olivenöl rausbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und zur Seite stellen. 

      In der Zwischenzeit die Paprika in kurze Streifen schneiden, die Pilze vierteln, die Zwiebel erst halbieren und anschließend in dünne Scheiben und die Essiggurken würfeln.  

      Die Zwiebeln und Pilze mit Senf und Tomatenmark zusammen anbraten und die Paprika zufügen. Mit Sahne und Saurer Sahne ablöschen und kurz aufkochen. Die Temperatur runter schalten und die Brühe und das Hühnchen dazu geben. 

      Zum Schluss die Essiggurken unterheben und noch einmal abschmecken. 

      Advertisements

      Mixed Tuna salad – with recipe / Bunter Thunfischsalat – mit Rezept 

      (Deutsche Version unten) 

      A quickly prepared colorful salad with olives, tuna and oil and vinegar dressing. 

      Ingredients for 3 persons 

      • 1 iceberg lettuce, plucked 
      • 1 small tinned tuna 
      • 4 tomatoes, diced 
      • ½ cucumber, peeled and diced 
      • 2 bell peppers (red and orange), finely diced 
      • 1 small tin sweet corn 
      • 1 onion, halved and sliced 
      • Handful black olives without pips 
      • 3 tbsp Olive oil 
      • 4 tbsp Balsamic vinegar 
      • Salt and pepper 
      • Sugar 
      • 3 tbsp Water 
      • ½ bunch of chives, chopped 

      Preparation:

      Mix tuna, bell peppers and sweet corn together and add tomatoes, cucumber, lettuce, black olives and onions and mix thoroughly. 

      Prepare a dressing with olive oil, vinegar, water, salt, pepper and sugar and pour it over the salad. 

      Add the chopped chives, blend and serve. 

      ——————————–

      Ein schnell zubereiteter und bunter Salat mit Oliven, Thunfisch und Vinaigrette-Dressing. 

      Zutaten für 3 Personen 

      • 1 Eisbergsalat, zerpflückt  
      • 1 kleine Dose Thunfisch, in eigenem Saft 
      • 4 Tomaten, gewürfelt 
      • ½ Gurke, geschält und gewürfelt 
      • 2 Paprika (rot und orange), fein gewürfelt 
      • 1 kleine Dose Zuckermais 
      • 1 Zwiebel, halbiert und in dünne Streifen geschnitten 
      • Handvoll schwarze Oliven ohne Stein 
      • 3 EL Olivenöl 
      • 4 EL Balsamico 
      • Salz und Pfeffer 
      • Zucker 
      • 3 EL Wasser 
      • ½ Bund Schnittlauch, gehackt 

      Zubereitung:

      Vermenge Thunfisch, Paprika und Zuckermais und füge Tomaten, Gurke, Salat, die schwarzen Oliven und die Zwiebeln dazu und mische alles. 

      Bereite mit Olivenöl, Essig, Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker ein Dressing zu und gib es über den Salat. 

      Gib den gehackten Schnittlauch dazu, mische alles noch einmal durch und serviere.

      Chicken breast in creamy broccoli sauce – with recipe / Hähnchenbrust in cremiger Brokkolisauce – mit Rezept 

      (Deutsche Version unten) 

      Fried chicken breast in a creamy broccoli sauce. Served with rice. 

      Ingredients for 4 persons 

      • 4 chicken breasts 
      • 500 g broccoli 
      • 1 small onion 
      • 200 g herbal soft cheese 
      • 250 ml milk 
      • 150 ml broth 
      • Butter 
      • Salt and pepper 

      Preparation:

      Wash the broccoli and cut all the florets from the stalks. Cook in plenty of boiling salted water until al dente. Dice the onion and season the meat. 

      Heat the butter in a deep pan and fry the meat to medium well. Set aside. Now pan-fry the onion, deglaze with milk and bring to the boil. 

      Add the soft cheese and stir in thoroughly. Season the sauce with salt and pepper. 

      Fold in the broccoli florets carefully and add the meat. Let it simmer a couple of minutes and serve.

      —————————–

      Gebratene Hähnchenbrust in cremiger Brokkolisauce. Serviert mit Reis. 

      Zutaten für 4 Personen 

      • 4 Hähnchenbrüste 
      • 500 g Brokkoli 
      • 1 kleine Zwiebel 
      • 200 g Kräuterschmelzkäse
      • 250 ml Milch 
      • 150 ml Brühe 
      • Butter 
      • Salz und Pfeffer 

      Zubereitung:

      Den Brokkoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser bissfest garen. Die kleine Zwiebel würfeln und das Fleisch würzen. 

      Die Butter in einer tiefen erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten fast durch braten. Heraus nehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel im Bratensaft anbraten, mit Milch ablöschen und einmal kurz aufkochen lassen. 

      Nun den Schmelzkäse dazu geben und ordentlich einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

      Nun den Brokkoli vorsichtig unter die Sauce heben und das Fleisch dazu geben. Noch ein paar Minuten köcheln lassen und servieren. 

      Bulgur fry-up – with recipe / Bulgurpfanne – mit Rezept 

      image

      (Deutsche Version unten) 

      Bulgur mixed up with diced red and green bell peppers and feta cheese.

      A tasty and quickly prepared vegetarian dish made of grainy bulgur with crunchy bell peppers and slight salty feta cheese. 

      Ingredients for 2 persons

      150 g Bulgur
      300 ml vegetable broth
      2 bell peppers (1 red, 1 green)
      150 g feta cheese
      Olive oil
      Salt and pepper

      Preparation:

      Heat some olive oil in a pan and fry the bulgur for about 2 minutes. Stir steady. Wipe off with the vegetable broth and lower the heat. Cook the bulgur for about 10 minutes and stir occasionally.

      Meanwhile dice the bell peppers and feta cheese.

      When the broth is totally soaked up put the bell peppers in and season with salt and pepper.

      At least mix the fry-up with the feta cheese and enjoy.

      —————-

      Bulgur gemischt mit roten und grünen Paprikawürfeln und Fetakäse. 

      Ein schnell zubereitetes, leckeres vegetarisches Gericht mit körnigem Bulgur, knackiger Paprika und leicht salzigem Fetakäse. 

      Zutaten für 2 Personen 

      150 g Bulgur
      300 ml Gemüsebrühe 
      2 Paprika (1 rot, 1 grün)
      150 g Fetakäse 
      Olivenöl 
      Salz und Pfeffer 

      Zubereitung:

      Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Bulgur für 2 Minuten unter dauerndem rühren braten. Mit Brühe ablöschen und die Hitze reduzieren. Den Bulgur ca. 10 Minuten köcheln lassen und dabei hin und wieder rühren. 

      Währenddessen die Paprika und den Käse würfeln. 

      Wenn die Brühe vollständig aufgesogen ist, die Paprika zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

      Zum Schluss den Fetakäse untermengen und genießen.